Laufen BL: Fünf Verletzte (darunter zwei Kinder) nach Frontalcrash

Am Freitag, 24. März 2023, kurz nach 17.15 Uhr, kam es auf der Delsbergerstrasse in Laufen BL zu einer frontalen Kollision zwischen zwei Personenwagen.

Fünf Personen wurden dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 25-jähriger Lenker eines weissen Renault, von Liesberg kommend, auf der Delsbergerstrasse in Richtung Laufen. In einer leichten Linkskurve kam es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenfahrenden schwarzen Mercedes.

Der Lenker des Renault sowie die vier Fahrzeuginsassen des Mercedes, darunter ein ein- und zweijähriges Kind, wurden dabei verletzt und mussten mit vier Rettungswagen und einem Rettungshelikopter in ein Spital gebracht werden.

Die beiden stark beschädigten Fahrzeuge wurden durch einen Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert.

Die Delsbergerstrasse musste für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. Der Verkehr wurde lokal umgeleitet.

Zwecks Klärung der genauen Unfallursache und des Unfallhergangs hat die Polizei Basel-Landschaft in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft eine entsprechende Untersuchung eingeleitet.




 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft