Laufen BL: Frontalkollision fordert fünf Verletzte (darunter zwei Kinder) (Video)

Bei einem Unfall zwischen zwei Personenwagen sind am Freitag (24.03.2023) fünf Personen verletzt worden. Kurz nach 17:15 Uhr fuhr ein 25-jähriger Autolenker auf der Delsbergerstrasse in Richtung Laufen.

In einer leichten Linkskurve kam es zu einer Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Auto.

Der 25-Jährige und die vier Insassen im anderen Auto – darunter zwei Kleinkinder – mussten mit vier Rettungswagen und einem Rettungshelikopter in ein Spital gebracht werden. Zur Klärung der genauen Unfallursache und des Unfallhergangs hat die Polizei Basel-Landschaft in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft eine entsprechende Untersuchung eingeleitet.

Nebst Polizei, Rettungsdienst, Rega und einem Abschleppunternehmen waren die Stützpunktfeuerwehr Laufental mit 21 Angehörigen und ein Vertreter des Feuerwehrinspektorates beider Basel vor Ort.






 

Quelle: BRK News
Titelbild: Screenshot YouTube / BRK News
Weitere Bilder: Polizei Basel-Landschaft