Grellingen BL: Lenkerin (61) verliert Herrschaft über Fahrzeug – Zeugen gesucht

Am Freitagabend, 6. Januar 2023, kurz nach 18.30 Uhr, verursachte eine Personenwagenlenkerin auf der Nunningerstrasse in Grellingen BL einen Selbstunfall.

Die Fahrzeuglenkerin wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr die 61-jährige Personenwagenlenkerin auf der Nunningerstrasse, von Grellingen herkommend, in Richtung Himmelried. In einer Linkskurve verlor die Lenkerin, aus noch nicht restlos geklärten Gründen, die Herrschaft über ihr Fahrzeug, überquerte das rechtsseitige Trottoire und prallte anschliessend in eine Hausfassade.

Die Lenkerin wurde beim Unfall leicht verletzt und musste durch die Sanität in ein Spital gebracht werden.

Das beschädigte Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.

Da der genaue Unfallhergang unklar ist, sucht die Polizei Basel-Landschaft Zeugen. Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Tel. 061 553 35 35, zu melden.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft